28 Jul 2017 Freitag
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
  • default style
  • blueright style
  • red style
  • redright style
YOU ARE HERE: Startseite Archiv (Aktuell)

+++ Silvester +++ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: hp   
Sonntag, den 01. Januar 2017 um 20:29 Uhr

brennender MüllplatzÜber den Jahreswechsel kam es im Stadtgebiet von Halle (Saale) zu einem erhöhten Einsatzaufkommen.  Zu größeren Sachschäden kam es jedoch nicht. Die Sicherheit und Ordnung im öffentlichen Raum konnte jederzeit gewährleistet werden. Die Stadt Halle (Saale) hatte dazu über 150 Einsatzkräfte der Berufs- und freiwilligen Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes im Einsatz bzw. in Bereitschaft.  Im Stadtgebiet kam es aus unterschiedlichen Ursachen zu 23 Containerbränden, 4 PKW- und  5 Ödlandbränden sowie 2 Wohnungs- und 3 Balkonbränden.  Die Leitstelle konnte zu jeder Zeit ausreichende Kräfte zu den Einsatzstellen beordern. Dadurch war eine schnelle und  effiziente Abwehr der Gefahren möglich.  Die Einsatzleiter bedanken sich für das Engagement und die Entschlossenheit der eingesetzten Kollegen und Kameraden. Der Rettungsdienst musste in den Nachmittags- und Nachstunden zu insgesamt 190 Einsätzen ausrücken. Zum Glück blieben schwerere Verletzungen durch Knall- und Feuerwerkskörper aus.  Die Mitarbeiter des Rettungsdienstes  mussten, neben den allgemeinen Einsätzen,  vorwiegend kleinere und mittelschwere Verletzungen versorgen.  Die Feuerwehr Halle (Saale) wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt ein gesundes neues Jahr.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Januar 2017 um 10:55 Uhr
 
SICHERHEIT - RUND UM DIE UHR